Navigation
Malteser Bodensee

Demenziell veränderte Menschen verstehen und begleiten

Die Malteser Lehrgänge „Demenzkranke verstehen und begleiten“ vermitteln einen vertieften Einblick in das Krankheitsbild und schulen umfassend im Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen. Die Kurse richten sich an pflegende Angehörige und Personen, die mit an Demenz Erkrankten betraut sind.

Inhalte der Ausbildung

  • Reflexion des eigenen Altersbegriffs
  • Definition und Ursachen von Demenz
  • Ethische Grundprinzipien im Umgang mit Demenzerkrankten
  • Richtige und falsche Verhaltensweise im Umgang mit Demenzerkrankten
  • Biografisches Arbeiten
  • Einführung in die Validation
  • Beschäftigungsangebote für Menschen mit Demenz
  • Gesetzliche Grundlagen im Umfeld der Betreuung dementer Menschen

Kosten

  • Für Pflegende Angehörige werden die Kosten durch die Pflegversicherung übernommen

Dauer/Umfang

40 Unterrichtseinheiten jeweils Dienstag und Donnerstag, 18.15 - 21.30 Uhr     

Malteser Seniorenzentrum am Fürstenberg
Fürstenbergstr. 68 - 72
78467 Konstanz
Tel. (07531) 8104-81

Weitere Informationen zum Demenzbegleiter

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Rita Gewalt
Leiterin Sozialpflegerische Ausbildung
Tel. (0151) 140 344 82
Fax (07531) 810429
E-Mail senden
Harald Härle
Leiter Ausbildung
Tel. (07531) 8104-35
Fax (07531) 8104-29
E-Mail senden
Kurs
16.07.2019
Kursort in Ihrer Nähe

Weitere Informationen