Navigation
Malteser Bodensee

Betriebssanitätsdienst

Bei Unfällen oder plötzlichen gesundheitlichen Problemstellungen gibt es keine Zeit zu verlieren. Ein reibungslos funktionierender betrieblicher Sanitätsdienst ist deshalb ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenssicherheit.

Unsere Betriebssanitäter verfügen über eine professionelle rettungsdienstliche Ausbildung und werden regelmäßig geschult. Selbst in Extremsituationen handeln sie ruhig, überlegt und professionell. Dadurch ist sichergestellt, dass ein Patient bis zum Eintreffen des Arztes bestmöglich versorgt wird.

Durch eine partnerschaftliche und enge Zusammenarbeit mit Betrieb und Betriebsarzt gewährleisten wir reibungslose Abläufe.

Aufgaben

  • sanitätsdienstliche Betreuung der Besucher und Mitarbeiter
  • regelmäßige Prüfung und Befüllung der Erste-Hilfe-Koffer
  • regelmäßiger Kontakt zu den Ersthelfern im Betrieb
  • Dokumentation von Einsätzen/Hilfeleistungen
  • Erste-Hilfe-Leistung und notfallmedizinische Versorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes
  • Beschaffung von Verbrauchsmaterialien (Verbandstoffe, Medikamente) auf Rechnung des Vertragspartners
  • Durchführung der Erste-Hilfe- Aus- und Fortbildung der Ersthelfer im Betrieb
  • Dokumentation der Schulungen
  • Zusammenarbeit mit dem zuständigen Betriebsarzt
  • Mithilfe bei ärztlichen Untersuchungen/Behandlungen

Hilfeleistungen werden auch mobil erbracht. Hierzu steht ein entsprechend ausgestattetes Einsatzfahrzeug bereit. Der Mitarbeiter ist jederzeit erreichbar.

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Stefan Senn
Stellvertretender Bezirksgeschäftsführer
Tel. (07531) 8104-50
E-Mail senden
Jürgen Raupp
Bezirksgeschäftsführer
Tel. (07531) 8104-10
E-Mail senden

Weitere Informationen