Navigation
Malteser Bodensee

SCHWAEBISCHE Zeitung: Aulendorf - Auto brennt in der Hillstraße

28.02.2018

Bei einem Fahrzeugbrand in der Hillstraßeist am Montagnachmittag gegen 12.45 Uhr ein Sachschaden von mehreren tausend Euro entstanden. Ein 61-jähriger Autofahrer war nach Angaben der Polizei stadteinwärts gefahren und hatte plötzlich Rauch aus dem Motorraum aufsteigen sehen. Zufällig vorbeifahrende Rettungssanitäter des Malteser Hilfsdienstes, die mit einem Feuerlöscher die Flammen eindämmten, sowie die Freiwillige Feuerwehr Aulendorf konnten ein Übergreifen des Feuers auf den Fahrgastraum verhindern.

Weitere Informationen